KADERVORSTELLUNG DER KUTIES 19/20

Weiter geht es mit der Vorstellung von Marie, Szimonetta und Saskia!

Mit Marie Beddies (22) stellen wir euch eine weitere Rückraumspielerin vor, die bereits seit einigen Jahren Teil der Kuties ist. Aktuell arbeitet sie noch hart an ihrem Comeback nach ihrem Kreuzbandriss im Januar, doch schon bald wird Marie wieder auf der Rückraummitte herumwirbeln und den Gegner zur Verzweiflung bringen. Maries Erwartungen an die neue Saison: „Ich wünsche mir eine erfolgreiche und verletzungsfrei Runde, in der ich mich persönlich weiterentwickel.”

Unser Neuzugang Szimonetta Toepelt-Gera (15) wird als Linkshänderin vorallem im rechten Rückraum für Torgefahr sorgen, aber auch hin und wieder auf Rechtsaußen zu finden sein. 
Szimi kommt von den Schwaben Hornets Ostfildern und verfügt bereits über reichlich Erstligaerfahrung. 
Herzlich Willkommen bei den Kuties liebe Szimi!Szimis Erwartungen an die neue Saison: „Mein Ziel ist es mit der Mannschaft so viele Spiele wie möglich zu gewinnen und eine Platzierung unter den Top 5 am Ende der Saison zu erreichen😊.”

Auch auf der rechten Außenbahn haben wir einen neuen Flügelflitzer. Saskia Hiller (19) kommt vom TSV Wolfschlugen ins Gäu und verabschiedete sich dort als beste Torschützin und mit der Meisterschaft in der BWOL. 
Allerdings hat unsere Sasi ebenfalls reichlich Erfahrung in der 2. und 3. Bundesliga und weiß daher wie der Hase läuft. 
Vorallem natürlich wenn es um die Planung der Abschlussfahrt geht 🤪. Auch sie heißen wir herzlich Willkommen bei den Kuties. Sasis Erwartungen an die neue Saison: „ Meine Ewartungen an die neue Saison sind, dass alle verletzungsfrei bleiben und sich das Team weiterentwickelt.“